Kulturraum NRW


Archiv: 2024

Venedig, Panorama Riva degli Schiavoni / San Marco, Foto: jvf

Biennale Venedig 2024: 60. Internationale Kunstausstellung

„Alle Menschen sind Ausländer – fast überall“

Vom 20. April bis 24. November 2024 wird in Venedig wieder die Kunstbiennale toben. Der künstlerische Direktor der 60. Esposizione Internazionale d’Arte, Adriano Pedrosa, stellt seine Schau unter das Label „Stranieri Ovunque – Foreigners Everywhere“. [mehr]

Auf der Biennale Venedig 1924: Adolfo Wildt, Benito Mussolini. mod jvf: Ausschnitt. Quelle: Catalogo XIVa Esposi­zione Inter­nazionale d'Arte, Ill. 1

Biennale Venedig 1924: 14. Internationale Kunstausstellung

Die erste Biennale im Faschismus

Die Venedigbiennale 1924 ist die erste Biennale unter der Herrschaft Mussolinis, erlebt einen Richtungskampf faschistischer Ästhetiken, sieht den ersten Auftritt der Sowjetunion und überzeugt die meisten Kritiker nicht. Ein Rundgang. [mehr]

Symbolbild Ausstellungen, Paris, Petit Palais. Foto: jvf

Aktuelle Ausstellungen in NRW

Die Auswahl

Was läuft aktuell in den nordrhein-westfälischen Museen und Kunsthallen? Eine Auswahl der wichtigsten Ausstellungen. [mehr]