Kulturraum NRW


Andrea Breth inszeniert Isaak Babels Marija in Düsseldorf

Nach dem Aufstand

Im Schauspielhaus Düsseldorf hält Andrea Breth Isaak Babels 1935 geschriebenes Revolutions- und Elendspanorama Marija in historisierender Distanz, lässt keine Illusionen über die Revolution und die Menschen aufkommen und findet damit beim Düsseldorfer Premierenpublikum sehr freundliche Aufnahme. [mehr]